• Agrar- und Forstmuseen
  • Freilichtmuseen
  • Gedenkstätten
  • Kunstmuseen
  • Literaturmuseen
  • Naturkundemuseen
  • Sakralmuseen
  • Schlossmuseen
  • Spezialmuseen
  • Stadt-, Regional- und Heimatmuseen
  • Technikmuseen
  • Museen im Aufbau

Stellenausschreibungen

An der Fachhochschule Potsdam wird im Studiengang Kulturarbeit (BA) des Fachbereichs STADT | BAU | KULTUR zum nächstmöglichen Zeitpunkt

ein*e Akademische*r Mitarbeiter*in (w/m/d) mit dem Arbeitsgebiet Kulturtheorie und Kultursoziologie

Seit ihrer Gründung im Jahr 1991 hat sich die Fachhochschule Potsdam (FHP) zu einer praxisnahen Akteurin in der Wissenschaftslandschaft der Region entwickelt. Mit 350 Mitarbeiter*innen begleiten wir zurzeit rund 3.800 Studierende in 34 Bachelor-, Master- und Diplomstudiengängen mit beruflich nachhaltigen Perspektiven. Unsere Stärken sind überschaubare Strukturen, kleine Seminargruppen, innovative digitale Lehrangebote, Praxisorientierung, Interdisziplinarität und eine enge Partnerschaft zwischen Lehrenden und Studierenden.

zur vollständigen Stellenausschreibung


Die Gemeinde Wandlitz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Service-Mitarbeiter/in (m/w/d) im BARNIM PANORAMA Naturparkzentrum · Agrarmuseum Wandlitz

Im historischen Ortskern von Wandlitz präsentieren sich das Besucherzentrum des Naturparks Barnim und
das traditionsreiche Agrarmuseum Wandlitz unter einem Dach. In der gemeinsamen Dauerausstellung
„Geformte und Genutzte Landschaft“ werden die Entstehung und Entwicklung einer Kulturlandschaft am
Beispiel des Barnim erzählt und die Themen Natur, Landwirtschaft und Technik ganzjährig erlebbar gemacht.
Im Außengelände gibt es einen Schaugarten zur Nutzpflanzenvielfalt und einen Naturerlebnispfad mit
Baumhaus. Das BARNIM PANORAMA ist zertifizierte Tourist-Information. Im hauseigenen Shop werden neben
Literatur und Kartenmaterialien unter anderem auch regionaltypische Produkte aus Landwirtschaft, Kunst und
Handwerk angeboten.

zur vollständigen Stellenausschreibung


Die Gemeinde Wandlitz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Sachbearbeitung Tourismus- und Gemeindemarketing (m/w/d)

Die herausfordernden Aufgaben bestehen in der Entwicklung nachhaltiger touristischer Strukturen der Gemeinde kombiniert mit der Identifikation der Bürger*innen mit der Gemeinde. Durch Ihre effiziente Arbeitsweise würden Sie maßgeblich dazu beitragen, die Entwicklung als Erholungsort und das gemeindliche Leitbild zu realisieren und weiter zu entfalten.

zur vollständigen Stellenausschreibung

 


Die Gemeinde Wandlitz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Mitarbeiter/in Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) im BARNIM PANORAMA Naturparkzentrum · Agrarmuseum Wandlitz

Das BARNIM PANORAMA ist eine Einrichtung der Gemeinde Wandlitz, die seit September 2013 als Museum
und Besucherzentrum des Naturparks Barnim ein Lern-, Bildungs- und Erlebnisort sowie Gedächtnisinstitution,
Schaufenster und touristische Anlaufstelle für die Kulturlandschaft Barnim ist. Es befindet sich im historischen
Ortskern von Wandlitz und beherbergt die gemeinsame Dauerausstellung des Agrarmuseums Wandlitz und
des Naturparks Barnim.Im neu errichteten Gebäudeensemble präsentiert das traditionsreiche landwirtschaftliche Museum und das Besucherzentrum des Naturparks Barnim gemeinsam die Dauerausstellung „Geformte und Genutzte Landschaft“. Das Museum verfügt über einen umfangreichen Sammlungsbestand, der schwerpunktmäßig
landwirtschaftliche Geräte und Maschinen sowie Objekte und Textilien aus dem ländlichen Handwerk und
Haushalt der letzten 200 Jahre der brandenburgischen Agrargeschichte umfasst.

zur vollständigen Stellenausschreibung


Die Stadt Kyritz sucht für das Amt für Bürgerservice, Bildung und Sozialesals Elternzeitvertretung 

einen Museumskurator (m/w/d)

Die Stadt Kyritz mit ihren 10 Ortsteilen liegt im Landkreis Ostprignitz-Ruppin im Nordwesten Brandenburgs direkt an den Bundesstraßen 5 (Berlin-Hamburg) und 103 (Kyritz-Rostock) und hat ca. 9.300 Einwohner. In der Stadt Kyritz wird an der Neugründung eines stadtgeschichtlichen Museums gearbeitet, welches sich gemeinsam mit anderen Institutionen im neu geschaffenen Kultur|Kloster|Kyritz wiederfinden wird. Die künftigen Ausstellungsräume des Museums befinden sich im historischen Klausurflügel, dem letzten baulichen Zeugnis des Franziskanerklosters in Kyritz.

zur vollständigen Stellenausschreibung


Das DDR Museum Berlin sucht ab dem 01. März 2022

eine wissenschaftliche Leitung in der Abteilung Sammlung m/w/d in Vollzeit/unbefristet

Das DDR Museum zeigt das Leben in der DDR mit all seinen Facetten und gehört zu den meistbesuchten Museen Berlins. Durch seine interaktive Ausstellungsgestaltung und innovative Vermittlungsarbeit setzt es neue Standards und bietet als unabhängige Kulturinstitution seinem Team die Möglichkeiten, eigene kreative Ideen zu verwirklichen.

zur vollständigen Stellenausschreibung


Das Museum Eberswalde sucht ab sofort

zwei Honorarkräfte

für den Zeitraum 10. April – 23. April 2022.  Unter dem Motto Stadtgeschichte!? Was hat das mit mir zu tun? lädt das Museum Eberswalde in den Osterferien 2022 zu einer Zeitreise ein. In zehn Projekttagen machen Ferienkinder (4.-6. Kl.) einen Streifzug durch die vergangenen 100 Jahre. Stadtgeschichte wird dabei nicht langweilig erzählt, sondern mithilfe eigener Familienstrukturen erforscht, verknüpft und lebendig gemacht. Auf drei Ausstellungsetagen und im öffentlichen Stadtraum werden Kinder zu Spürnasen von (ihrer) Geschichte.

zur vollständigen Stellenausschreibung


Das Museum Barberini sucht wird zum nächstmöglichen Termin

ein wissenschaftlicher Volontär (m/w/d) in Vollzeit

Das Museum Barberini, das Kunstmuseum in Potsdams historischer Mitte, gestiftet von SAP-Gründer und Mäzen Hasso Plattner, wird von der Hasso Plattner Foundation getragen. Seit der Eröffnung 2017 ist das Haus mit Ausstellungen zum französischen Impressionismus und zu aktuellen Fragestellungen zu Künstlern wie Vincent van Gogh, Pablo Picasso oder Gerhard Richter hervorgetreten. Parallel zu den wechselnden Ausstellungen präsentiert das Museum Barberini seit September 2020 dauerhaft die umfangreiche Sammlung impressionistischer und postimpressionistischer Gemälde des Museumsgründers Hasso Plattner, darunter Meisterwerke von Claude Monet, Pierre-Auguste Renoir, Berthe Morisot, Gustave Caillebotte und Paul Signac.

zur vollständigen Stellenausschreibung


Das Museum Barberini zum nächstmöglichen Termin

ein Office Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt Ausstellungssekretariat in Vollzeit

Das Museum Barberini, das Kunstmuseum in Potsdams historischer Mitte, gestiftet von SAP-Gründer und Mäzen Hasso Plattner, wird von der Hasso Plattner Foundation getragen. Seit der Eröfnung 2017 ist das Haus mit Ausstellungen zum französischen Impressionismus und zu aktuellen Fragestellungen zu Künstlern wie Vincent van Gogh, Pablo Picasso oder Gerhard Richter hervorgetreten. Parallel zu den wechselnden Ausstellungen präsentiert das Museum Barberini seit September 2020 dauerhaft die umfangreiche Sammlung impressionistischer und postimpressionistischer Gemälde des Museumsgründers Hasso Plattner, darunter Meisterwerke von Claude Monet, Pierre-Auguste Renoir, Berthe Morisot, Gustave Caillebotte und Paul Signac.

zur vollständigen Stellenausschreibung


Die Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH sucht zum 01.04.2022 (oder später)

eine Kuratorische Leitung (m/w/d)

Die Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH (BKG) ist eine Kultur- und Bildungseinrichtung des Landes Brandenburg und der Landeshauptstadt Potsdam. Mit unseren Bereichen »Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte«, »Kulturland Brandenburg« sowie »Plattform Kulturelle Bildung Brandenburg«, präsentieren, vermitteln und fördern wir die brandenburgische Geschichte und kulturelle Gegenwart des Landes. Wir sind Impulsgeber für neue Themen, vernetzen kulturelle Initiativen und Akteure und arbeiten eng mit Partnern aus Wissenschaft, Tourismus und Bildung zusammen. Mit dem Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte im ehemaligen „Kutschstall“ in Potsdam laden wir am zentralen Ort zum Austausch und der aktiven Partizipation an Kultur und Geschichte ein. Durch die Themenjahre von Kulturland Brandenburg, Projektpartnerschaften der Plattform Kulturelle Bildung Brandenburg und durch vielfältige digitale Angebote verknüpfen wir den Metropolraum Berlin-Potsdam mit dem Land Brandenburg.

zur vollständigen Stellenausschreibung


An der Philosophischen Fakultät der Julius-Maximilians-Universität Würzburg ist am Institut für Deutsche Philologie die Stelle einer

Professur für Museumswissenschaft (Besoldungsgruppe W3)

zum 01.10.2022 im Beamtenverhältnis auf Lebenszeit zu besetzen. 1402 erstmals gegründet zählt die Julius-Maximilians-Universität (JMU) mit über 28.000 Studierenden zu einer der größten Universitäten Deutschlands. Getreu ihrem Leitprinzip „Wissenschaft für die Gesellschaft“ strebt die Universität Würzburg nach neuen Erkenntnissen in zukunftsrelevanten Forschungsbereichen.

zur vollständigen Stellenausschreibung


An der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist zum 01.07.2022

eine wissenschaftliche Mitarbeiter:innenstelle als Sammlungsbeauftragte:r (m/w/d)

unbefristet zu besetzen. Sie unterstützen das Präsidialamt bei der Koordinierung von über 40 wissenschaftlichen Forschungs-, Schau- und Lehrsammlungen der Universität und leisten einen wichtigen Beitrag zu ihrer Sichtbarkeit und Erforschung.

zur vollständigen Stellenausschreibung

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr Informationen